Domain salomonssiegel.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt salomonssiegel.de um. Sind Sie am Kauf der Domain salomonssiegel.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Stauden:

Stauden
Stauden

In diesem Buch werden Ihnen 312 Garten- und Wildstauden in anschaulichen Porträts vorgestellt. Lernen Sie die wichtigsten Erkennungsmerkmale, Standortansprüche, Lebensbereiche und Sorten kennen und erfahren Sie alles Wissenswerte zu Pflege und Vermehrung. Hinweise zur Verwendung helfen bei der Auswahl der passenden Pflanzen – besonders schöne Gartensorten sind hervorgehoben. Ein detaillierter Arbeitskalender für den Staudengarten rundet dieses handliche Nachschlagewerk ideal ab.

Preis: 12.95 € | Versand*: 0.00 €
Meine Welt der Stauden
Meine Welt der Stauden

Christian Kreß möchte seine Leidenschaft für Stauden mit Ihnen teilen und Sie für die vielfältige Welt der Gartenblumen begeistern. Entdecken Sie für alle Standorte und Lebensbereiche passende Pflanzen, die geschickt kombiniert zu den unterschiedlichsten Gartentypen passen. Gestalten Sie mit Hilfe von unzähligen Profitricks lebendig wirkende Beete und Gartenbilder, die ihr Aussehen im Jahreslauf vielfältig ändern und nie langweilig werden. Gehen Sie nebenbei mit Christian Kreß auf Reisen an die Naturstandorte seiner Staudenlieblinge und gewinnen Sie spannende Einblicke in den Alltag einer Staudengärtnerei.

Preis: 30.00 € | Versand*: 0.00 €
Das BLV Handbuch Stauden
Das BLV Handbuch Stauden

Basispflanzen für jeden Garten: Blütenpracht für viele Jahre. Das Stauden-Standardwerk - völlig überarbeitet und mit vielen neuen Sorten. Pflegeleicht, mehrjährig, robust: Stauden für Sonne und Schatten, Prachtstauden, Kombinationen mit Rosen, Steingartenpflanzen, Stauden am Wasser, Gräser, etc. Praxis: Boden, Pflanzung, Pflege, Pflanzenschutz. Extra: Stauden vermehren = kostengünstig bepflanzen!

Preis: 22.00 € | Versand*: 0.00 €
Stauden-Set Heimische Wildstauden
Stauden-Set Heimische Wildstauden

Dieser Mix aus 24 heimischen Wildstauden bereichert Ihren Garten mit der Vielfalt der Natur. Das Stauden-Set wird je nach Saison und Verfügbarkeit aus mindestens 12 verschiedenen Sorten zusammengestellt. Doch ob z.B. Akelei Glockenblume Wiesensalbei Nachtviole oder Echte Schlüsselblume – alle diese Wildstauden sind äußerst robust winterhart und insektenfreundlich. Mit den wilden Schönheiten leisten Sie zudem einen wichtigen Beitrag zur Artenvielfalt.Wuchs Blatt & BlüteDie Vielfalt der im Set enthaltenen Wildstauden kann sich wirklich sehen lassen. Die einzelnen Pflanzen werden je nach saisonaler Verfügbarkeit zusammengestellt – Sie dürfen sich also auf eine wunderbar blühende farbenfrohe Wundertüte freuen. Hier gleicht keine Sorte der anderen weder im Wuchs noch in der Farbe. Dabei erreichen die Stauden je nach Sorte eine Wuchshöhe von 20 bis 100 cm. Mal präsentieren sie sich mit kunstvollen Einzelblüten und zartem Blattwerk wie etwa die Akelei mal mit rosettenförmig angeordnetem kräftigem Laub und hübschen Doldenblüten wie bei der Echten Schlüsselblume. Die Sorten punkten zudem mit einem reichen Nektarangebot für Insekten und oftmals sogar mit einem feinen Duft. Aus den im Set enthaltenen 24 Pflanzen ergibt sich so ein abwechslungsreiches buntes und lebendiges Gesamtbild. Mindestens 12 verschiedene Sorten sind Ihnen garantiert. Welche Sorten auch in Ihrem Set enthalten sind: Mit einer Blütezeit von April bis Oktober gibt es über sieben Monate hinweg immer etwas neues im Beet zu entdecken. Über den Winter ziehen sich die Wildstauden ebenso wie andere Stauden auch in die Erde zurück. Hier überwintern ihre Wurzeln und Rhizome und treiben dann im Frühjahr frisch wieder aus. Das Set reicht für eine bunte insektenfreundliche Beetbepflanzung von 4–5 m2.Ansprüche & PflegeDie Wildstauden dieses Sets sind allesamt heimisch und wachsen auch in freier Natur. Daher sind sie auch ausgesprochen robust wüchsig und klimafit. Das heißt sie kommen mit extremen Wetterbedingungen wie Hitze oder anhaltendem Regen meist erheblich besser zurecht als andere Sorten. Auch Frost kann den durchweg winterharten Pflanzen nichts anhaben. Gepflanzt werden kann rund ums Jahr. Wählen Sie dabei einen sonnigen bis halbschattigen Standort hier fühlen sich die Wildpflanzen besonders wohl und zeigen das mit einem gesunden Wuchs und einer reichen Blüte. An den Boden haben sie dabei keine besonderen Ansprüche ganz im Gegenteil: Sie kommen mit allen gängigen Gartenböden wunderbar zurecht. Ihr Nährstoffbedarf ist dabei zwar gering mit einer ausgewogenen Düngegabe alle zwei Wochen fördern Sie aber Wuchs und Blüte. Halten Sie den Boden außerdem immer leicht feucht schaffen Sie die idealen Bedingungen.Wussten Sie eigentlich...?Da es sich bei diesem Stauden-Set um heimische Wildpflanzen handelt ist es nur konsequent dass diese auch aus regionalem Anbau stammen. Sie sind züchterisch nicht verändert d.h. genau so wie sie in freier Natur wachsen ziehen sie auch in Ihren Garten ein. Das hat zum einen den Vorteil dass sie ideal an die Witterungsbedingungen angepasst sind. Zum anderen sind ihre Blüten für Insekten wie Wildbienen Hummeln und Co. ideal zugänglich und reich an Nektar und Pollen. Ab Herbst erfreuen ihre Früchte und Samen zusätzlich die Vogelwelt. Die Artenvielfalt unterstützen Sie mit diesem Set also gleich auf mehreren Ebenen: Indem Sie teils immer seltener werdenden Wildstauden einen Platz in Ihrem Garten anbieten tragen Sie zu deren Fortbestand bei und bieten zugleich zahlreichen Insekten- und Tierarten wertvolle Nahrung.

Preis: 59.99 € | Versand*: 6.95 €

Sind Geranien Stauden?

Geranien sind keine Stauden, sondern gehören zur Familie der Geraniaceae. Sie sind einjährige oder mehrjährige Pflanzen, die oft a...

Geranien sind keine Stauden, sondern gehören zur Familie der Geraniaceae. Sie sind einjährige oder mehrjährige Pflanzen, die oft als Zierpflanzen in Gärten und auf Balkonen verwendet werden. Stauden hingegen sind mehrjährige Pflanzen, die jedes Jahr neu austreiben und blühen. Geranien müssen in der Regel jedes Jahr neu gepflanzt werden, während Stauden über mehrere Jahre hinweg im Garten wachsen können. Trotzdem werden Geranien manchmal fälschlicherweise als Stauden bezeichnet, da sie oft lange blühen und robust sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Geranien Stauden Pflanzen Blumen Garten Balkon Pflege Winterhart Sommer Beet

Welche Stauden Pinzieren?

Welche Stauden pinzieren? Stauden wie Astern, Phlox, Frauenmantel und Sonnenhut können gepinzt werden, um ein kompakteres Wachstum...

Welche Stauden pinzieren? Stauden wie Astern, Phlox, Frauenmantel und Sonnenhut können gepinzt werden, um ein kompakteres Wachstum und eine reichere Blüte zu fördern. Beim Pinzieren werden die oberen Triebspitzen abgeschnitten, um das Wachstum der Pflanze zu verzweigen und mehr Blütenknospen zu bilden. Dies sollte im Frühjahr oder Frühsommer erfolgen, bevor die Pflanzen zu blühen beginnen. Durch regelmäßiges Pinzieren können Stauden gesünder und widerstandsfähiger gegen Krankheiten und Schädlinge werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Stauden Pinzieren Pflanzen Wachstum Blüten Schnitt Pflege Triebe Form Verzweigung

Sind Ranunkeln Stauden?

Sind Ranunkeln Stauden? Ranunkeln gehören zu den mehrjährigen Pflanzen, die aus Zwiebeln oder Rhizomen wachsen. Sie sind also kein...

Sind Ranunkeln Stauden? Ranunkeln gehören zu den mehrjährigen Pflanzen, die aus Zwiebeln oder Rhizomen wachsen. Sie sind also keine Stauden im klassischen Sinne, da sie nicht jedes Jahr aus dem Boden austreiben. Ranunkeln sind jedoch winterhart und können in milden Klimazonen über mehrere Jahre wachsen und blühen. In kälteren Regionen werden sie oft als einjährige Pflanzen behandelt, da sie nicht gut über den Winter kommen. Insgesamt sind Ranunkeln also keine typischen Stauden, können aber unter bestimmten Bedingungen mehrjährig sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Ranken Kelch Krone Stiel Wurzel Laub Blätter Knospe Spross

Wie Stauden anordnen?

Beim Anordnen von Stauden in einem Garten ist es wichtig, die Wachstumsgewohnheiten und die Größe der Pflanzen zu berücksichtigen....

Beim Anordnen von Stauden in einem Garten ist es wichtig, die Wachstumsgewohnheiten und die Größe der Pflanzen zu berücksichtigen. Größere Stauden sollten in den Hintergrund gepflanzt werden, während kleinere Stauden im Vordergrund platziert werden können. Es ist auch ratsam, Stauden mit ähnlichen Licht- und Wasserbedürfnissen zusammen zu pflanzen, um eine optimale Pflege zu gewährleisten. Darüber hinaus können Stauden in Gruppen oder gemischt mit anderen Pflanzen für eine abwechslungsreiche und ansprechende Gestaltung angeordnet werden. Schließlich ist es wichtig, genügend Platz zwischen den Stauden zu lassen, damit sie sich frei entfalten und nicht überfüllt wirken.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Design Layout Grouping Arrangement Composition Placement Organization Positioning Display Configuration

NEUDORFF Azet Stauden Dünger
NEUDORFF Azet Stauden Dünger

Organischer NPK-Dünger 7-7-5 für alle Stauden, auch in Töpfen, Kübeln und Gefäßen.

Preis: 10.99 € | Versand*: 4.99 €
Stauden (Heißel, Kaspar~Haberer, Martin)
Stauden (Heißel, Kaspar~Haberer, Martin)

Stauden , 312 Stauden für Garten und Landschaft , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 5. Auflage, Erscheinungsjahr: 20200116, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Taschenatlanten##, Autoren: Heißel, Kaspar~Haberer, Martin, Auflage: 20005, Auflage/Ausgabe: 5. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 192, Abbildungen: 316 Farbfotos, 13 sw- Zeichnungen, 5 Tabellen, Themenüberschrift: NATURE / General, Keyword: Akelei; Arbeitskalender; Garten; Garten Einsteiger; Garten- und Wildstauden; Gartenstauden; Gartenstaudenporträt; Stauden; Staudenpflege; Staudenvermehrung; Taschenatlas; Wildstauden; Wildstaudenporträt, Fachschema: Obst - Obstbau~Obstbau~Gartenpflanze~Pflanze / Garten~Pflanze / Staude~Staude~Garten~Gartenbau / Garten~Botanik / Pflanze~Pflanze, Fachkategorie: Die Natur: Sachbuch, Warengruppe: HC/Garten/Pflanzen/Natur, Fachkategorie: Ratgeber Garten: Pflanzen und Pflege, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Ulmer Eugen Verlag, Verlag: Ulmer Eugen Verlag, Verlag: Eugen Ulmer KG, Länge: 188, Breite: 128, Höhe: 17, Gewicht: 337, Produktform: Kartoniert, Genre: Sachbuch/Ratgeber, Genre: Sachbuch/Ratgeber, Vorgänger EAN: 9783818601119 9783800159895 9783800139873 9783800153114, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 55541

Preis: 12.95 € | Versand*: 0 €
Gartengestaltung Mit Stauden - Mascha Schacht  Gebunden
Gartengestaltung Mit Stauden - Mascha Schacht Gebunden

Vom Einzug der Stauden in die Gärten- Opulenter Bildband für alle Staudenliebhaber und Gartenfans- Die spannende und wechselvolle Geschichte der Staudenverwendung- Mit zahlreichen Porträts bedeutender Pflanzenzüchter Gärtner und GartengestalterOb im Weißen Garten von Sissinghurst oder im Karl-Foerster-Garten in Bornim in modernen Parks und Gärten oder auf dem nächsten Verkehrskreisel: Stauden sind mittlerweile allgegenwärtig und erobern die Herzen im Sturm. Erfahren Sie in diesem Buch die Geschichte der Gartengestaltung mit Stauden anhand der maßgeblichen Gartengestalter und Züchter wie Karl Foerster Ernst Pagels und Richard Hansen und Friedrich Stahl. Die neuen Entwicklungen in der Staudenverwendung werden aufgezeigt durch prägenden Persönlichkeiten wie Piet Oudolf Petra Pelz und Gabriella Pape. Der New German Style wird anhand von Beispielen von Michael Simonsen Urs Walser Cassian Schmidt Stefan Körner und Christine Orel charakterisiert.Dieses Buch wendet sich an alle Staudenliebhaber und Gartenfans die sich für die spannende und wechselvolle Geschichte der Stauden interessieren - und für die Wegbereiter die schon früh das Potenzial dieser ungemein wandlungsfähigen Pflanzengruppe erkannten. Anhand von Porträts zahlreicher bedeutender Pflanzenzüchter Gärtner und Gartengestalter werden die historischen Zusammenhänge klar die den kometenhaften Aufstieg der Stauden ermöglichten.

Preis: 49.90 € | Versand*: 0.00 €
MDR Garten - Unsere Stauden (Schöne, Horst)
MDR Garten - Unsere Stauden (Schöne, Horst)

MDR Garten - Unsere Stauden , Ideale Wegbegleiter durch das Gartenjahr. Mit wenig Aufwand zu gelungenen Pflanzkombinationen. Praktischer Ratgeber für Gartenfreunde: Tipps zum Staudengarten anlegen und pflegen , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20210115, Produktform: Leinen, Autoren: Schöne, Horst, Seitenzahl/Blattzahl: 204, Keyword: bienenfreundliche stauden; blaue stauden; blumenstauden; gartenbuch; gartenbücher; gartenfreund; gartengestaltung mit gräsern; gartenpflanzen winterhart; gartenstauden; gelbe stauden; herbststauden; hohe stauden; immergrüne stauden; mehrjährige pflanzen; mehrjährige stauden; pflanzen winterhart; schattenstauden; sommerstauden; stauden; stauden für schatten; stauden garten; stauden halbschattig; stauden pflanzen; stauden winterhart; staudenbeet; staudengarten; staudengarten anlegen; staudenpflanzen; winterharte kübelpflanzen; winterharte stauden; winterharte stauden für sonnige standorte, Fachschema: Garten~Gartenbau / Garten~Pflanze / Zierpflanze~Zierpflanze~Gartenpflanze~Pflanze / Garten, Warengruppe: HC/Garten/Pflanzen/Natur, Fachkategorie: Gärtnern: Blumen & Zierpflanzen, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Landwirtschaftsverlag, Verlag: Landwirtschaftsverlag, Verlag: Landwirtschaftsverlag GmbH, Länge: 252, Breite: 210, Höhe: 24, Gewicht: 950, Produktform: Gebunden, Genre: Sachbuch/Ratgeber, Genre: Sachbuch/Ratgeber, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2809862

Preis: 22.00 € | Versand*: 0 €

Welche Stauden kombinieren?

Welche Stauden kombinieren? Bei der Auswahl von Stauden für die Kombination in einem Beet oder Garten ist es wichtig, auf die Wuch...

Welche Stauden kombinieren? Bei der Auswahl von Stauden für die Kombination in einem Beet oder Garten ist es wichtig, auf die Wuchsform, Blütenfarbe, Blütezeit und Standortansprüche der Pflanzen zu achten. Man kann beispielsweise niedrig wachsende Stauden mit höheren kombinieren, um interessante Höhenunterschiede zu schaffen. Auch die Kombination von Stauden mit unterschiedlichen Blütenfarben kann für einen abwechslungsreichen und ansprechenden Look sorgen. Zudem sollte man darauf achten, dass die ausgewählten Stauden ähnliche Standortansprüche haben, um ein harmonisches Wachstum zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Farben Höhe Blütezeit Standort Boden Form Blattwerk Duft Pflege Kombination

Welche Stauden sind Bienenfreundlich?

Welche Stauden sind Bienenfreundlich? Stauden wie Lavendel, Sonnenhut, Fetthenne, Salbei und Thymian sind besonders beliebt bei Bi...

Welche Stauden sind Bienenfreundlich? Stauden wie Lavendel, Sonnenhut, Fetthenne, Salbei und Thymian sind besonders beliebt bei Bienen, da sie reich an Nektar und Pollen sind. Diese Pflanzen bieten den Bienen eine wichtige Nahrungsquelle und tragen somit zur Erhaltung der Bienenpopulation bei. Es ist wichtig, Bienenfreundliche Stauden in den Garten zu pflanzen, um den Bienen zu helfen und die Bestäubung von Pflanzen zu fördern. Darüber hinaus sind diese Stauden oft pflegeleicht und blühen über einen längeren Zeitraum, was sie zu einer idealen Wahl für jeden Garten macht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Nektarreiche Pollenreiche Honigduft Bienenliebhaber Imkerei-geeignet Schattenreich Feuchtigkeitsliebend Winterharte Schattenstolz

Welche Stauden blühen zweimal?

"Welche Stauden blühen zweimal?" ist eine interessante Frage, da nicht alle Stauden dazu in der Lage sind, zweimal im Jahr zu blüh...

"Welche Stauden blühen zweimal?" ist eine interessante Frage, da nicht alle Stauden dazu in der Lage sind, zweimal im Jahr zu blühen. Einige Stauden, wie zum Beispiel einige Sorten von Frauenmantel oder Salbei, können unter bestimmten Bedingungen jedoch eine zweite Blüte hervorbringen. Dies kann durch regelmäßiges Entfernen verblühter Blütenstände oder durch eine spezielle Pflege und Düngung der Pflanzen erreicht werden. Es ist wichtig, die individuellen Bedürfnisse der jeweiligen Staude zu beachten, um eine mögliche zweite Blüte zu fördern. Insgesamt ist es jedoch eher selten, dass Stauden zweimal im Jahr blühen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Duft Farbe Größe Form Schatten Sonne Wärme Regen Frühling

Wie tief wurzeln Stauden?

Stauden haben unterschiedlich tiefe Wurzeln, je nach Art und Sorte. Generell können Staudenwurzeln bis zu mehreren Metern tief in...

Stauden haben unterschiedlich tiefe Wurzeln, je nach Art und Sorte. Generell können Staudenwurzeln bis zu mehreren Metern tief in den Boden reichen, um Wasser und Nährstoffe aufzunehmen. Einige Stauden haben jedoch flachere Wurzelsysteme, die sich hauptsächlich im oberen Bodenbereich befinden. Die Tiefe der Wurzeln hängt auch von den Bodenbedingungen ab, wie der Bodenart und Feuchtigkeit. Insgesamt sind Stauden dafür bekannt, dass sie sich gut an verschiedene Bodenbedingungen anpassen können, was auch ihre Wurzelsysteme betrifft.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Tiefe Wurzeln Stauden Pflanzen Wachstum Boden Untergrund Verankerung Wurzelballen Halt

Meine Welt der Stauden (Kreß, Christian)
Meine Welt der Stauden (Kreß, Christian)

Meine Welt der Stauden , Staudenbeete anlegen, pflegen und verändern. Eine Liebeserklärung an blühende Beete und ans Gärtnern , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20210617, Produktform: Leinen, Autoren: Kreß, Christian, Auflage: 21002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 240, Abbildungen: 239 Farbfotos, Fachschema: Blume / Gartenblume~Gartenblume~Obst - Obstbau~Obstbau~Gartenpflanze~Pflanze / Garten~Pflanze / Staude~Staude~Garten~Gartenbau / Garten~Botanik / Pflanze~Pflanze, Warengruppe: HC/Garten/Pflanzen/Natur, Fachkategorie: Ratgeber Garten: Pflanzen und Pflege, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Ulmer Eugen Verlag, Verlag: Ulmer Eugen Verlag, Verlag: Eugen Ulmer KG, Länge: 272, Breite: 205, Höhe: 21, Gewicht: 1178, Produktform: Gebunden, Genre: Sachbuch/Ratgeber, Genre: Sachbuch/Ratgeber, Vorgänger EAN: 9783800108343, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 30.00 € | Versand*: 0 €
Vitanal Für Stauden & Ziersträucher  1 Liter
Vitanal Für Stauden & Ziersträucher 1 Liter

Mit Gärtner Pötschke Vitanal für Stauden und Ziergehölze haben die Pflanzen in Ihrem Ziergarten alles was sie brauchen um sich von ihrer schönsten Seite zu zeigen. Das hochwirksame Nährstoffkonzentrat wirkt auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe und fördert einen kräftigen und gesunden Wuchs. Es ist das ideale Mittel für alle die ihre Pflanzen umweltbewusst unterstützen möchten denn Vitanal ist frei von Salzen synthetischen Düngern und anderen chemischen Zusätzen und gefährdet weder Bienen noch andere Nützlinge. Vitanal wirkt mit der Kraft der Natur: Bei einem biologischen Verfahren werden aus Getreide in Lebensmittelqualität wertvolle Nährstoffe gewonnen darunter Aminosäuren Eiweiße Kohlenhydrate und Vitamine. Als zweiter wertvoller Wirkstoff dient fein dosierter organischer NPK-Dünger. Vitanal für Stauden und Ziergehölze nährt nicht nur die Pflanzen in Ihrem Ziergarten. Es fördert auch das Bodenleben und macht bereits vorhandene Nährstoffe besser zugänglich. Anwendung und Dosierung Die Dosierung in Beet und Garten variiert je nach Jahreszeit. Geben Sie zur Unterstützung des Frühjahrsaustriebs 6–10 Verschlusskappen Vitanal für Stauden und Zierpflanzen auf 10 Liter Gießwasser. In der Hauptwachstumsphase in Mai und Juni sollten Sie auf 10–12 Kappen je 10 Liter Gießwasser erhöhen. Im Oktober können Sie Ihre Stauden und Ziergehölze mit einer Abschlussdüngung von 6–10 Verschlusskappen je 10 Liter Gießwasser optimal auf den Winter und das nächste Gartenjahr vorbereiten. Wann der jeweils ideale Zeitpunkt ist erkennen Sie bei Stauden wenn sie bereits beginnen sich für den Winter zurückzuziehen oder sich das Laub Ihrer Ziergehölze herbstlich färbt. Für Kübelpflanzen gilt eine Dosierung von 4–8 Verschlusskappen auf 10 Liter Gießwasser von Mai bis Oktober. Wussten Sie eigentlich...? Wer seine Stauden jedes Jahr kräftigt wachsen und blühen sehen möchte der setzt mit einer optimalen Versorgung schon einen wichtigen Grundstein. Sie sollten Ihre Stauden aber auch alle 2–3 Jahre durch Teilung verjüngen. Das sorgt ebenfalls für einen frischen Austrieb und kräftigt die Pflanzen noch dazu!

Preis: 8.99 € | Versand*: 6.95 €
Was ist das? Die 120 wichtigsten Stauden
Was ist das? Die 120 wichtigsten Stauden

Egal, ob Auszubildender oder Student – die 120 Karten ermöglichen Ihnen das schnelle Erkennen der beliebtesten und wichtigsten Stauden. Die Steckbriefe mit klaren Abbildungen und kurzen Texten helfen Ihnen, die Pflanzen besser zu pflegen, ihre Bedürfnisse zu erkennen und standortgerechte neue Pflanzen einzukaufen.

Preis: 15.00 € | Versand*: 0.00 €
Stauden - Kaspar Heißel  Martin Haberer  Kartoniert (TB)
Stauden - Kaspar Heißel Martin Haberer Kartoniert (TB)

In diesem Buch werden Ihnen 312 Garten- und Wildstauden in anschaulichen Porträts vorgestellt. Lernen Sie die wichtigsten Erkennungsmerkmale Standortansprüche Lebensbereiche und Sorten kennen und erfahren Sie alles Wissenswerte zu Pflege und Vermehrung. Hinweise zur Verwendung helfen bei der Auswahl der passenden Pflanzen - besonders schöne Gartensorten sind hervorgehoben. Ein detaillierter Arbeitskalender für den Staudengarten rundet dieses handliche Nachschlagewerk ideal ab.

Preis: 12.95 € | Versand*: 0.00 €

Welche Stauden sind winterhart?

Welche Stauden sind winterhart? Winterharte Stauden sind Pflanzen, die auch bei kalten Temperaturen überleben können, ohne Schaden...

Welche Stauden sind winterhart? Winterharte Stauden sind Pflanzen, die auch bei kalten Temperaturen überleben können, ohne Schaden zu nehmen. Dazu gehören beispielsweise Lavendel, Fetthenne, Astilbe, Frauenmantel und Katzenminze. Diese Pflanzen sind an die klimatischen Bedingungen in gemäßigten Regionen angepasst und können auch im Winter im Freien bleiben, ohne zusätzlichen Schutz zu benötigen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Winterhärte einer Staude auch von anderen Faktoren wie Bodenbeschaffenheit, Feuchtigkeit und Standort abhängen kann. Es ist daher ratsam, sich vor dem Kauf über die spezifischen Anforderungen der jeweiligen Pflanzen zu informieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Winterhart Stauden Pflanzen Kälte Garten Frost Überleben Standort Sorten Schutz

Welche Stauden im Halbschatten?

Welche Stauden im Halbschatten? Im Halbschatten gedeihen viele Stauden gut, darunter Hostas, Astilben, Funkien, Farne und Bergenie...

Welche Stauden im Halbschatten? Im Halbschatten gedeihen viele Stauden gut, darunter Hostas, Astilben, Funkien, Farne und Bergenien. Diese Pflanzen bevorzugen feuchten, gut durchlässigen Boden und können in schattigen Bereichen schöne Akzente setzen. Es ist wichtig, den individuellen Lichtbedarf der jeweiligen Staude zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass sie im Halbschatten optimal wachsen können. Durch eine sorgfältige Auswahl von Stauden kann man auch in schattigen Bereichen einen vielfältigen und farbenfrohen Garten gestalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Schatten Pflanzen Halbschatten Stauden Garten Boden Blüten Sorten Standort Pflege

Welche Stauden für Bienen?

Welche Stauden sind besonders gut für Bienen geeignet? Stauden wie Lavendel, Sonnenhut, Fetthenne, Salbei und Thymian sind beliebt...

Welche Stauden sind besonders gut für Bienen geeignet? Stauden wie Lavendel, Sonnenhut, Fetthenne, Salbei und Thymian sind beliebte Optionen, da sie reich an Nektar und Pollen sind. Diese Pflanzen bieten den Bienen eine wichtige Nahrungsquelle und tragen zur Erhaltung der Bienenpopulation bei. Es ist wichtig, eine Vielzahl von Stauden anzupflanzen, um den Bienen eine kontinuierliche Nahrungsquelle über die gesamte Saison hinweg zu bieten. Darüber hinaus sind einheimische Stauden oft besonders gut für Bienen geeignet, da sie an das lokale Klima und die Bodenbedingungen angepasst sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Lavendel Kardamom Echtem Wollkraut Salbei Thymian Mariengras Echte Nelkenwurz Echte Zungenwurz Echte Schafgarbe

Welche Pflanzen sind Stauden?

Stauden sind Pflanzen, die über mehrere Jahre hinweg wachsen und blühen, im Gegensatz zu einjährigen Pflanzen, die nur für eine Sa...

Stauden sind Pflanzen, die über mehrere Jahre hinweg wachsen und blühen, im Gegensatz zu einjährigen Pflanzen, die nur für eine Saison leben. Zu den Stauden gehören viele beliebte Gartenpflanzen wie Lavendel, Rosen, Hostas, Astern und Phlox. Diese Pflanzen haben ein gut entwickeltes Wurzelsystem, das es ihnen ermöglicht, über mehrere Jahre hinweg zu überleben und zu wachsen. Stauden sind oft pflegeleicht und benötigen nur minimale Aufmerksamkeit, um jedes Jahr erneut zu blühen. In vielen Gärten sind Stauden eine beliebte Wahl, da sie Jahr für Jahr zurückkehren und so für eine dauerhafte und farbenfrohe Bepflanzung sorgen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Lavendel Rosmarin Thymian Minze Salbei Pfefferminz Echte Kardamom Zitronengras Wacholder

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.